Kurs jetzt sichern!

Ablenken oder Wegdrücken sind nicht die Lösung

Menschen, die unter Flugangst leiden haben schon einiges probiert, um mit ihrer Angst umzugehen.

& das Wenigste davon hat dabei wirklich geholfen!

Jetzt Kurs sichern!

Möglicherweise hast du schon probiert Podcasts zu hören oder dich mit deinem Mindset beschäftigt.

Der Punkt ist, dass du bestimmt vom Verstand her wusstest, dass eigentlich nichts passieren kann, wie die Technik im Flugzeug abläuft usw.

Trotzdem bist du einfach noch total angespannt und vor allem während dem Boarding und bei Turbulenzen beim Fliegen, ist die Angst noch extrem spürbar da.

Manchmal gelingt es dir vielleicht dich nach einiger Zeit wieder zu beruhigen, aber gerade bei langen Flügen ist das sehr kräftezehrend und anstrengend.

Viele Menschen, die an dem Punkt stehen fühlen sich von ihrer Panik übermannt und ihrer Flugangst ausgeliefert.

Sie wissen nicht, wie sie die Kontrolle behalten können.

Dabei ist es komplett verständlich, dass sie immer wieder die Kontrolle über ihren Körper verlieren.

Denn leider wissen noch viel zu wenige Menschen die gegen ihre Angst vorgehen wollen, dass sie den Kampf so gar nicht gewinnen können.

Mit den Methoden, die sie verwenden wird lediglich die Angst weggedrückt, aber nicht an der Wurzel angegangen.

Flugangst hat viel weniger mit deinem Mindset zu tun, als mit den Reaktionen in deinem Körper - in deinem Nervensystem!

Denk nur mal dran, wenn dir jemand in einem solchen angstvollen Moment gut zuredet. Das hilft ungefähr null komma null. Und auch alle guten Vorsätze sind vergessen.

Denn du bist in einer Art Überlebensreaktion.

Da haben dann auch positiven Affirmationen keine Wirkung mehr.

Sicher dir jetzt den Kurs!

Bestimmt wünscht du dir auch endlich mit dem Fliegen klarzukommen.

Und du wirst auf die Frage hin, was aus deiner Flugangst geworden ist, antworten, dass du es endlich mit mehr Leichtigkeit angehen kannst.

Weil du endlich nicht mehr von deiner Angst beherrscht wirst oder in Panik verfällst!

Ich wünsche mir von Herzen für jeden das Fliegen mit mehr Entspannung zu erleben. Denn Reisen ist eines der Schönsten und bereicherndsten Dinge auf der Welt.

Und jede Reise in die Ferne beginnt und endet nun mal mit einem Flug.

Deshalb geht der MDFK (Mit Dem Fliegen Klarkommen)-Kurs auch eine ganze Ebene tiefer: in dein Nervensystem

> leicht anwendbare Übungen, die an deinem Angstmuster ansetzen

> Akut-Interventionen, zur Anwendung wenn die Angst anklopft

> Vorbereitende Techniken und Maßnahmen, dass die Reise entspannt für dich wird

> Integrative und Entspannungs-Tools das du nachhaltig ruhig bleibst

> Support, Motivation und Austausch in der exklusiven MDFK Gruppe

In diesem Kurs gebe ich die Technik mit an die Hand, die dir auf körperlicher Ebene hilft einen Flug ganz neu zu erleben und entspannter mit dem Fliegen klarzukommen, ohne gefühlt (schon vor der Reise) zu sterben.

Diese Technik ist wissenschaftlich fundiert. Sie hat sich in der Traumatherapie und bei Panikattacken bewährt und wurde von mir so weiterentwickelt, dass sie nun auf einzigartige Weise beim Thema Flugangst hilft.

Du bekommst Übungen und Tools für vor und während dem Flug an die Hand. Ganz egal ob du alleine fliegst, oder mit einer anderen Person – der Kurs ist so aufgebaut, dass er dir für jede dieser Situationen eine Lösung bietet.

Diese Übungen wirken nicht nur im Kopf sondern auch in deinem Körper – denn letztlich geht es genau darum, dass du lernst dein Nervensystem zu beruhigen, sodass sich nicht mehr alles in dir verkrampft und deine Gedankenkarussel immer ruhiger wird.

Auf zum Kurs!